Warum sind Bäume schützenswert

Warum sind Bäume schützenswert und welche Rolle spielt Bambus dabei

Weihnachten mit gutem Gewissen und den Produkten von bamboo friends - Baumschutz mit Bambus als maßgeblichem Beitrag zum Klimaschutz

Die gesamte Landfläche der Erde wird etwa zu einem Drittel von Wäldern bedeckt. Das Ökosystem Wald nimmt damit einen hohen Stellenwert im Kampf um den Klimaschutz ein. Mit den Bambus-Handtüchern, den Bambus-Zahnbürsten und dem Bambus-Zahnpflegeset kaufst Du Produkte aus einem nachwachsenden Rohstoff, mit dem Du dem Planeten Gutes tust. Sie eignen sich hervorragend als "grünes" Geschenk zu Weihnachten.

Auswirkung von Waldrodungen und der Kampf des Bambus

Wälder stellen den Lebensraum sagenhafter 80 Prozent aller Pflanzen sowie an Land lebender Tiere dar. Verschwinden sie dauerhaft durch Massenrodungen, werden Ökosysteme unwiederbringlich ausgerottet. Pflanzen und Tieren wird damit die Lebensgrundlage entzogen und die Folgen für Mensch und Umwelt sind katastrophal. Dennoch wird jährlich ein beträchtlicher Teil dieses Ökosystems abgeholzt. Da viele Flächen permanent zur Errichtung von Plantagen oder Minen genutzt werden, ist ein Großteil der Wälder endgültig verloren. Der Rest könnte theoretisch nachwachsen. Ein Unterfangen, welches Jahrtausende dauert. Doch wenn jeder glaubt, dass alles verloren ist, setzt der Bambus heimlich, still und leise zum Sprint an. Ein echter Kämpfer, der extrem wichtig für das weltweite Ökosystem ist.

Warum der Erhalt von Bäumen essenziell ist

Bäume sind die wichtigsten Sauerstofflieferanten überhaupt. Sie nehmen Kohlendioxid aus der Atemluft des Menschen auf und binden es. Das Treibhausgas verstärkt den Treibhauseffekt und die Erderwärmung nimmt infolgedessen rasant zu. Je weniger Bäume, desto höher die Erwärmung der Erdoberfläche und gewaltiger klimatische Katastrophen. Außerdem ist der Wald Heimat von zahlreichen unter Artenschutz stehenden Tieren und Pflanzen, gleichzeitig aber auch Zuhause von Millionen Eingeborenen, die nur mithilfe von Bäumen überleben. Beeren, Pilze, Nüsse und Samen sind Gaben des Waldes, die viele Menschen weltweit ernähren. Wenn Du dem Wald etwas zurückgeben möchtest, öffne Dein Herz (nicht nur an Weihnachten) und shoppe die Produkte von bamboo friends. Da Bambus extrem schnell wächst und nicht viel Pflege benötigt, ist er ein robuster, unkaputtbarer Zeitgenosse im Rodungs-Roulette des Waldes. Wird er gefällt, regeneriert er sich in Windeseile und wächst augenblicklich nach. Den bamboo friends Produkten geht daher niemals das Verarbeitungsmaterial aus. Da es biologisch abbaubar ist, verursacht es außerdem Zero Waste und Du sagst der Plastikvermüllung den Kampf an.

Bäume sind für Mikroklimata verantwortlich. Atmosphärische Voraussetzungen sorgen für Regen, durch den neues Leben entsteht. Die Wurzeln von Bäumen funktionieren wie ein Schwamm, leiten Regenwasser über den Boden ab und verhindern so drastische Überschwemmungen. Nicht aufnehmbarer Regen füllt den Grundwasserspeicher. Dieser wird zur Bewässerung, Abwasserentsorgung und Befeuchtung des menschlichen und tierischen Körpers benötigt. Bäume wirken der Erosion durch Wasser und Wind entgegen. Ihre Wurzeln durchwirken den Boden wie ein Stabilisator und verhindern so Erdrutsche. Gleichzeitig binden Sie im Boden befindliche Giftstoffe und filtern Schadstoffe aus der Luft. Das Blätterdach eines Baumes hält die Erdoberfläche sowie Umgebungsluft kühl und wirkt als natürliches Schutzschild gegen starken Wind. Bienen wird damit die Arbeit beim Bestäuben von Pflanzen erleichtert. Nicht zuletzt schaffen Wälder Arbeitsplätze und dienen dem Wellbeing des Menschen. Wie findest Du die Vorstellung, Dir beim Workout im Wald den Schweiß mit einem schnell trocknenden Bambus Handtuch von der Stirn zu tupfen?


Weihnachten mit bamboo friends

Da Weihnachten das Fest der Liebe ist, zeige Deine Liebe zur Natur! Mach Deinen Liebsten zu Weihnachten doch einfach eine Freude und verschenke ein Stück Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit!